EnglishDeutsch

Yella Cremer

  • Gründerin, Visionärin und Leiterin der LoveBase
  • Gründerin und Leiterin der AYELLA Tantramassage Praxis in Essen von 2005-2012 (www.tantra-essen.de)

"Guter Sex ist - immernoch - etwas revolutionäres, etwas befreiendes und die größte Sehnsucht, die ich kenne.
Liebe ist das, was unser ganzes Leben durchdringt, wenn ich es lasse."

Yella lebt seit 2011 mit ihrem Mann in Berlin. Sie beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit Persönlichkeitsentwicklung und Sexualität.

2011 hat sie das Buch "Die 50 besten Sexschulen" geschrieben. Im Januar 2013 erschien ihre erste DVD  zur "Sexuellen Kommunikation",

Persönlich kannst Du sie bei Workshops in der LoveBase und bei  live Webinaren, die mit dem Computer überall auf der Welt besucht werden können bei Edudip erleben.

Im Blog findest Du Video zu verschiedenen Themen von ihr, auf der Presseseite Publikationen in anderen Medien.

Yella bietet persönliches Coaching und Coaching über Skype an.

Sophie de Lacaze-Duthiers

 

 

unterrichtet Yoga im Vinyasa Flow Stil, der fließende und dynamische Asanas miteinander verbindet. Darüber hinaus ist sie ausgebildete Tänzerin, Tantralehrerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

 "Nacktyoga ist für mich ein Weg, frei von Begrenzungen tiefer mit meinem Körper und der ihm innewohnenden Weisheit in Kontakt zu kommen. Mich in meiner Körperlichkeit anzunehmen, selbst lieben zu lernen und mit anderen natürlich zu sein."

 

Mehr über Sophie unter www.blisspractice.org

 

Coach Lea

Nach dem Abitur in Niedersachsen ging sie nach Berlin, machte ihr Diplom als Verwaltungswirtin und verbrachte mehr als 10 Jahre im Büro.

Als Lea anfing, Berlin und sein "Kinky Life" zu erkunden, sammelte sie grundlegende Erfahrungen in BDSM sowie in verschiedenen Techniken der Selbsterfahrung, Körperarbeit, Energiearbeit, Tai Chi, Qi Gong, Contact Improvisation und einiges mehr.

 Ihr "zweites Leben" begann mit der Ausbildung zur Heilpraktikerin, anschließendem Studium der Traditionellen Chinesischen Medizin, Akupunktur, westlichen Kräuterkunde sowie den unterschiedlichsten Therapieverfahren.

Aus der Kombination eines vielschichtigen Sexlebens, ihrem heilerischen Wissen und dem Wunsch, die Sexualität anderer Menschen zu bereichern, entwickelte sie ihr Konzept von Sexualberatungen und Unterrichtung von Sexual-Techniken.

mehr bei: www.facebook.com/lea.coaching und www.coachlea.de

 

Deborah Sundahl

Deborah Sundahl

 

DEBORAH SUNDAHL leitet Frauen zur tieferen Erkenntnis ihres G-Punkts, und dessen ultim ative Weibliche Quelle.

Die Natur des Göttin Punkts drückt unsere tiefsten, erotischen Verlangen und Wünsche aus, so wie wir ihre Lage im Körper kennenlernen, und ihre Regungen aufmerksam wahrnehmen. Durch die Verbindung mit dem Herz des Eros, auf diese Weise, kann die weibliche ejakulation hemmungslos, und ohne Mühe, fliessen.

Die innewohnende Veranlagung wird von der Expertin, Lektorin, und Autorin des bahnbrechenden Buchs Weibliche Ejakulation & der G-Punkt, verstanden.   www.deborahsundahl.com

Jeff Ringold

 
 
Jeffrey David Ringold ist Gründer und Direktor des “Human Fulfillment Institute”, Autor von drei Büchern: “Living Joy”, “The Gift of Love” und “The New Male” (demnächst), und Gestalter verschiedener Online- Kurse. Als Sprecher, Coach und Workshop-Leiter baut Jeffrey auf jahrelange Arbeit mit Thich Nhat Hanh, Adyashanti, Ribur Rinpoche, HH the Dalai Lama, BKS Iyengar, Maezumi Roshi, führenden Vipassana Lehrern in Asien und der USA und 4 verschiedenen tantrischen Richtungen. Seine Arbeit integriert Coaching, Führung, Intimität und Performance Training, als auch die intensive Transformations-Praxis “Interactive Awareness TM” und das “8 Domain Training TM”. Jeffrey ist auch Verleger und Editor für den “Renewal Space” (Englisch) (www.renewalspace.com). Er lebt in Santa Cruz, California mit seiner Deutschen Freundin Martina Cornelius.

Ruby May

 

bezeichnet sich als Sexpansionistin und kombiniert ihre Leidenschaft für Sexualität, Spiritualität und Kink in ihrer Arbeit als

Coach, Sexological Bodyworker und tantrische Domina. In ihren Sessions and Workshops kreiert sie einen achtsamen Raum, in dem Menschen ihren Tabus begegnen können um authentischer, freier und lustvoller zu leben. Als Lehrerin ihrer eigenen Methode gibt sie international Workshops und unterrichtet regelmäßig in Berlin, London und Zürich.  www.embodimentofbliss.com

 

Federica Fiore

 

ist Heilpraktikerin, kreative Heilerin, Forscherin am Körper und seinem ekstatischen Potenzial. Sie arbeitet mit Homöopathie, Cranio-Sacraler Therapie, und Beziehungs- und Sexualberatung. Außerdem ist sie ausgebildete Tänzerin.

Ich bin davon überzeugt, dass wir ein integriertes System von Körper, Geist und Seele sind, und dass dieses System Lust und Ekstase braucht. Bewusstes Atmen kann uns dabei helfen, unsere eigene sexuelle Kraft zu entdecken, und grössere Lust in unser Leben zu bringen, die es uns möglich macht, zu wachsen und uns zu erweitern”.

Mehr über sie unter http://www.tutgut-berlin.de

 

 

 

 

Dolores Richter

Dolores Richter


 
Dolores Richter führt Gruppen aus einem langjährigen Erfahrungsschatz und mit ihrem eigenen Lebenswissen, das sich humorvoll und inspirierend aus geistiger Weite und spiritueller Anbindung speist.

 www.kreacom.org

Klara Lumen

 

arbeitet als Gesundheitspraktikerin für Sexualität und integriert dabei ihren großen Erfahrungsschatz in den Bereichen Massage, Conscious Kink und Tanz. Sie erforscht das Zusammenspiel der Heilkünste und rituellen Sexualität. Es ist ihre große Stärke, Menschen spielerisch bei intimen und intensiven Erfahrungen zu begleiten. Bondage, die Kunst des erotischen Fesselns, ist dabei ihre besondere Leidenschaft. Sie unterrichtet Workshops und veranstaltet Performances in Berlin, Zürich und Sydney. In Köln hat sie bei Ananda – Kunst der Berührung die Liberty-Massage entwickelt, die die Tantramassage mit Elementen des BDSM kombiniert.

Kristina Marlen

Kristina Marlenist kreative Sexworkerin, Physio- und Körpertherapeutin, Tänzerin und Performerin. Neben ihrer selbständigen Praxis als Körperarbeiterin und Bewegungslehrerin arbeitet sie seit über 4 Jahren als Erotikkünstlerin und gibt Sessions auf Grundlage des tantrischen Rituals. Die Arbeit mit sexueller/erotischer Energie erlebt sie als Inspiration, Herausforderung und Genuss – auf persönlicher, kreativer und zwischenmenschlicher Ebene. Immer wieder die Grenzen der eigenen Arbeit in Frage stellend und neu definierend, ist es ihr ein Anliegen und Freude, diese Forschungsreise mit anderen zu teilen. www.marlen.me

Vesna Ivkovic

Vesna Ivkovic

Ein frühes Interesse für die kulturellen Muster und Wechselwirkungen von menschlichen Beziehungen, Geschlecht und Sexualität führte mich zum Studium diverser Geisteswissenschaften, zu einer intensiven Beschäftigung mit Mythologie, Astrologie, Kino und anderen kulturellen Referenzsystemen. Gleichzeitig erforschte ich diverse Körperwege wie Kampfkunst, Tanz, Yoga und – nicht zuletzt – die Welt unterschiedlichster sexueller Vorlieben.

Ich arbeite als astrologische Beraterin und Coach, biete Workshops zu Archetypen in Mythologie und Popkultur an und schreibe über Geschlechterbilder in alten Mythen und deren modernem Nachfolger, dem Kino.

Mehr über mich und meine Arbeit lässt sich auf meiner Website nachlesen: www.astrosemiotics.de

Janine B. Müller


Janine B. Müller gestaltet seit vielen Jahren Räume unter Menschen, in denen die künstlerische Haltung der Offenheit, der Neugierde und der Liebe zum Lebendigen sich ausbreiten kann. Getragen von einem großen Bild der menschlichen Möglichkeiten, begleitet sie Menschen in der Entfaltung ihres wahren Wesens. www.jbmueller.de